eiko_icon Brennt Markiese

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 567
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

Fa. Strochmann / Meesmannstraße
Datum 28.09.2013
Alarmierungszeit 11:09 Uhr
Einsatzende 12:25 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 16 Min.
Alarmierungsart Piepser
Einsatzführer Schürmann, M.
Einsatzleiter A-Dienst
eingesetzte Kräfte

LE Herbede
  • LE Herbede - HLF 20/16
Berufsfeuerwehr Witten
  • Löschzug BF - ELW 1
  • Löschzug BF - HLF 20-6
  • Löschzug BF - HLF 20-2
  • Löschzug BF - DLK 23-12 SE
Rettungsdienst
  • RTW DRK
Polizei

    Einsatzbericht

    Bei dem Einsatz sollte es sich um eine brennende Markiese handeln. Gemeint war jedoch, dass der Motor der diese antreibt am schmoren war.

    Das führte zu einer Verfärbung der Außenfassade hinter der, sich der Motor befindet.

    Die Fassade musste geöffnet werden um den Motor stromlos schalten zu können und mit einem Kleinlöschgerät die Bekämpfung des Brandes einzuleiten.