eiko_icon Brennt vermutlich Turnhalle

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 681
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

An der Wabeck 4
Datum 15.08.2013
Alarmierungszeit 13:55 Uhr
Einsatzende 16:15 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 20 Min.
Alarmierungsart Piepser
Einsatzführer Schürmann, M.
Einsatzleiter A-Dienst
Mannschaftsstärke 7
eingesetzte Kräfte

LE Herbede
  • LE Herbede - HLF 20/16
  • LE Herbede - MTW-10
Berufsfeuerwehr Witten
  • Löschzug BF - ELW 1
  • Löschzug BF - TLF 24/50
  • Löschzug BF - HLF 20-6
  • Löschzug BF - HLF 20-2
  • Löschzug BF - DLK 23-12 SE

Einsatzbericht

Es wurde über die Leitstelle der BF Bochum ein Containerbrand an der Gesamtschule Hardenstein gemeldet. Durch einen weiteren Rückruf des Anrufers wurde eine massive Rauchentwicklung durchgegeben mit der Vermutung das die angrenzende Turnhalle in Vollbrand stehe.

Die erste Erkundung des eintreffenden HLF der LE Herbede ergab allerdings, dass auf dem Schulhof gelagerter Grünschnitt brannte. Dieser wurde auseinandergezogen und mit zwei C-Rohren abgeschlöscht.

Entstanden ist das Feuer durch zündelnde Kinder, die sich später bei der Polizei gemeldet haben.