eiko_icon Brennt Produktionshalle

Brandeinsatz > Industriebetrieb
Zugriffe 719
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

Brauckstraße
Datum 23.03.2015
Alarmierungszeit 12:25 Uhr
Einsatzende 02:45 Uhr
Einsatzdauer 14 Std. 20 Min.
Alarmierungsart Piepser
Einsatzführer Koch, R.
Einsatzleiter Roesenkranz, M.
Mannschaftsstärke 13
eingesetzte Kräfte

LE Herbede
  • LE Herbede - HLF 20/16
  • LE Herbede - DLK-2
  • LE Herbede - LF 16/12
  • LE Herbede - MTW-10
Berufsfeuerwehr Witten
    LE Altstadt
      LE Bommerholz
        LE Durchholz
          LE Buchholz
            LE Vormholz
              LE Heven
                LE Bommern
                  LE Annen
                    LE Stockum
                      LE Rüdinghausen
                        LE Schnee
                          Rettungsdienst
                            Polizei
                              Stadtwerke
                                Technisches Hilfswerk
                                  SEG - Verpflegung
                                    SEG - Umweltschutz
                                      SEG - Information und Kommunikation
                                        Feuerwehr Herdecke

                                          Einsatzbericht

                                           
                                          In einer Produktionshalle eines Automotiveherstellers ist es am Montagmittag zu einem Vollbrand gekommen.

                                          Alarmiert durch den ausgelösten Stadtalarm unterstützten, die DLK und das HLF die Löscharbeiten an der Hallenseite der von der Straße Salinger Feld aus zu erreichen war.

                                          Im späteren Verlauf des Einsatzes lösten nachgerückte Kameraden, die sich im Einsatz befindenden Kameraden ab und unterstützten die Einschäumarbeiten, um auch die letzten Glutnester zu löschen.